Mitarbeiter Betriebsdienst mit Zusatzfunktion Kommandant Flughafenfeuerwehr (80-100%)

Bern Airport - ein Flughafen mit nationalem Charakter, der für das Espace Mittelland strategisch bedeutend ist. Die Flughafen Bern AG als Betriebsgesellschaft des Flughafens ist verantwortlich für die Abfertigung des Luftverkehrs sowie den Unterhalt der gesamten Flughafenanlagen und Infrastruktur.

Die Abteilung Airport Services ist für die Gewährleistung einer sicheren sowie effizienten Abfertigung von Fluggeräten sowie deren Ladungen verantwortlich. Dies beinhaltet die technische Abfertigung von Fluggeräten und Gepäck, die Organisation auf dem Vorfeld, die Reinigung, den Winterdienst und die Betankung. Zusätzlich garantiert die Abteilung Airport Services die personelle Sicherstellung der Flughafen Feuerwehr und stellt eine einwandfreie Funktionalität der technischen Flughafeninfrastruktur nach Vorgaben des Bundesamts für Zivilluftfahrt sicher.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung einen

Mitarbeiter Betriebsdienst mit Zusatzfunktion Kommandant Flughafenfeuerwehr (80-100%)


Ihre Hauptaufgaben:

  • Führen der Flughafenfeuerwehr unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Gesamtverantwortung für die fachlichen, operativen und administrativen Belange der Flughafenfeuerwehr
  • Sicherstellung des «safety managements» im Feuerwehr-Bereich
  • Ressourcenplanung (inkl. Budgetierung & Investitionen) sowie Ressourcenmanagement
  • Übernahme der Rolle des Einsatzleiters auf der operativen Dienstschicht
  • Abdeckung von Feuerwehr-Piketts
  • Führungsunterstützung für den Leiter Airport Services
  • Projektmitarbeit
  • Bereitstellung der Flugzeuge inkl. Reinigung, Be-/Entladung, Schleppen, etc.
  • Mitarbeit im Winterdienst (Flugzeug-Enteisungen, Schneeräumungen etc.)
  • Gelegentliche Mithilfe bei Reinigungen und allg. Unterhaltsarbeiten
  • Bei Eignung besteht die Möglichkeit zur Übernahme von weiteren operativen Funktionen (Ramp Control, Röntgen, Dienstchef, Tanken)


Sie bringen mit:

  • Aktives Mitglied einer Orts-Feuerwehr und Atemschutzgeräteträger
  • Führerausweis Kat. C / C1 118 oder Bereitschaft, diesen zu erwerben
  • Einsatzleiter-Ausbildung (EFü1) absolviert oder in den nächsten Monaten geplant
  • Bereitschaft, Menschen auszubilden
  • Muttersprache Deutsch sowie gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Positive und engagierte Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenzen
  • Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken
  • Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und grosses Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit (mind. 2x pro Monat Wochenenddienst, Früh- und Spätdienst, keine fixen Tage, Pikettdienst)
  • Faszination und Begeisterung für die Aviatik
  • Aviatik-Kenntnisse (Abfertigung, Flughafen, Airline) optimal


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des gewünschten Pensums per Email an: bewerbung@flughafenbern.ch

Kontaktperson: Barbara Deutsch, Telefon 031 960 22 76 (Montag und Donnerstag)

 

« Back