Supervisor Security Operations inkl. Feuerwehrdienst 80% (m)

Bern Airport - ein Flughafen mit nationalem Charakter, der für das Espace Mittelland strategisch bedeutend ist. Die Flughafen Bern AG als Betriebsgesellschaft des Flughafens ist verantwortlich für die Abfertigung des Luftverkehrs sowie den Unterhalt der gesamten Flughafenanlagen und Infrastruktur.

Die Abteilung Airport Security kontrolliert alle Passagiere, Crews und Staff des Flughafens Bern sowie Fahrzeuge und Waren.

Die Abteilung Airport Services (Betriebsdienst) ist für die Gewährleistung einer sicheren sowie effizienten Abfertigung von Fluggeräten verantwortlich. Zusätzlich garantiert sie die personelle Sicherstellung der Flughafen Feuerwehr und stellt eine einwandfreie Funktionalität der technischen Flughafeninfrastruktur sicher.


Wir suchen per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung einen

Supervisor Security Operations inkl. Feuerwehrdienst 80% (m)


Ihre Hauptaufgaben:

  • Schichtleiter im Bereich Security Operations im Passagier Terminal und General Aviation Center
  • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs an der Front durch eine flexible und optimale Personalplanung
  • Mitarbeit im Schichtbetrieb der Security Operations (Sicherheitskontrolle bei Personen und deren Handgepäck sowie an Fahrzeugen und Waren)
  • Nachtschichten sowie Innen- und Aussen-Patrouillen
  • Sicherstellung einer korrekten und einheitlichen Umsetzung der Vorgaben und Auflagen gemäss dem «Airport Security Programm» (ASP)
  • Mitglied der Flughafen Feuerwehr inkl. Atemschutz
  • Bereitstellung der Flugzeuge inklusive Reinigung, Be- / Entladung, Schleppen etc.


Sie bringen mit:

  • Fachkenntnisse in Aviatik und Airport Security durch Fronterfahrung erwünscht
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Zuverlässigkeit und grosses Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und Flexibilität: Bereitschaft für Schicht- und Wochenendarbeit sowie aussergewöhnliche Einsätze (mind. 2x pro Monat Wochenenddienst, Früh- und Spätdienst, keine fixen Tage, Pikettdienst)
  • Gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, sowie gute mündliche Sprachkenntnisse in Französisch.
  • Faszination und Begeisterung für die Aviatik
  • Aktives Mitglied einer Orts-Feuerwehr und Atemschutzgeräteträger oder die Bereitschaft die Ausbildung dafür zu absolvieren.
  • Idealerweise Inhaber eines Führerausweises der Kat. C oder C1 118


Fühlen Sie sich angesprochen und sind Sie im Besitz eines eigenen Autos? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung@bernairport.ch

Kontaktperson: Barbara Deutsch, Telefon 031 960 22 76 (Montag und Donnerstag)

 

« Back